Buchbesprechung von Alexandra Stangl, Weiden

Ethan Cross, Ich bin die Angst


“ Ich wurde ohne Seele geboren.
Deshalb werde ich deine rauben.
Es wird wehtun.“
Ein grausamer Serienkiller geht um und tötet Frauen.
Marcus Williams will ihn zur Strecke bringen und wenden sich an seinen Todfeind Francis Ackermann.
Kann der brutale Killer ihm bei diesem Fall helfen?
Wenn nicht, dann gibt es noch einige Leichen und das will Marcus auf alle Fälle vermeiden.
Dieser Thriller ist nichts für zarte Leser uns wenn Sie alleine sind, passen Sie gut auf….

{lang: 'de'}

Hier finden Sie weitere Informationen zu Ethan Cross, Ich bin die Angst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *