Buchbesprechung von Mary Ann Verschen-Meyer, Schirmitz

Stewart O\'Nan, Die Chance


Ein Ehepaar, welches kurz vor dem persönlichen und finanziellen Bankrott steht, gönnt sich eine Pauschalreise zu den Niagarafällen, wohin sie auch ihre Hochzeitsreise geführt hatte. Im Gepäck befindet sich ihr gesamtes Barvermögen, welches sie in dem Casino auf eine Karte setzen wollen. Eine letzte Chance ihr Schicksal zu wenden.

Das Buch besticht durch die leichte heitere Art mit welcher ein ganzes Eheleben mit Höhen und Tiefen, sehr realistisch beschrieben wird. Es zeigt, dass es immer noch eine Chance gibt das Schicksal zu verändern.

{lang: 'de'}

Hier finden Sie weitere Informationen zu Stewart O\'Nan, Die Chance!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *