Kategorie-Archiv: Frauenroman

Buchbesprechung von Marita Burger, Bodenwöhr

Breau, Adele, Fast perfekte Heldinnen

Stangl und Taubald, Fast perfekte Freundinnen
Heute mal eine Buchbesprechung einer besonders fleißigen Testleserin aus dem süd-östlichen Lkr. Schwandorf!
Paris, Stadt der Liebe. Die vier Freundinnen Mathilde, Alice, Lucie und Éva sind seit Jahren unzertrennlich – und plötzlich vierzig. Statt wilder Nächte stehen lange Tage … Weiterlesen

Buchbesprechung von Alexandra Panzer, Erbendorf

Petra Hülsmann, Glück ist wenn man trotzdem liebt

Buch_Stangl_Taubald-Glück-ist-wenn-man trotzdem-liebt-Buch 
Das geregelte Leben einer 28-jährigen Blumenhändlerin aus Hamburg wird kräftig durcheinandergewirbelt. Das erstmal nur weil ihr Lieblings-Restaurant schließt…..feste Gewohnheiten dürfen weichen. Wie in jedem Leben bringen alle vermeintlich „schlechten“ Veränderungen etwas Gutes.
Ein schöner und sehr unterhaltsamer Sommer-Roman.
Unbedingt … Weiterlesen

Buchbesprechung von Magdalena Pirk, Mantel

Julie Leuze, Für einen Sommer und Immer


Als Annika erfährt, dass ihre Mutter sterben wird, hat sie nur noch einen einzigen Gedanken: Ich muss hier weg.
Hals über Kopf flüchtet sie sich in ein kleines Dorf nach Südtirol…
Ein Sommer, eine Liebe. Ein Roman zum lachen … Weiterlesen

Buchbesprechung von Theresa Bauer, Vohenstrauß

Sophia Kahn, Sophia Kahn, Das Leuchten meiner Welt

Buch-Stangl-und-Taubald-Leuchten-meiner-Welt Buch-Stangl-und-Taubald-Bauer
Dies ist Yasmeens Geschichte. Erzählt durch die Nachforschungen ihrer Tochter Irenie und die Erinnerungen ihres Ehemannes James.
Als Irenie fünf Jahre nach dem Tod ihrer Mutter die Briefkorrespondenz zwischen Yasmeen und Ahmed findet, fängt sie an zu forschen, … Weiterlesen

Buchbesprechung von Alexandra Stangl, Weiden

Geneva Lee, Royal Passion

Buch-Stangl-Royal-Passion
Für alle „Shades of Grey“ Leserinnen bestens geeignet!
Diesmal ist er ein Prinz “ Alexander von Cambridge“ , sie ist auch sehr reich, er ist gefährlich!
Auf ihrer Abschlussfeier trifft Clara Bishop einen sehr attraktiven Fremden.
Sie hat keine … Weiterlesen

Lilli Beck stellt ihren neuen Roman vor

Lilli Beck zu Gast in der Buchhandlung Stangl & Taubald
Stangl_und_Taubald_Lilli_Beck_Buch
Am 24. September stellte die gebürtige Weidenerin ihr neues Buch in der Buchhandlung Stangl & Taubald vor. Mit von der Partie waren viele Freundinnen und Verwandte der heute in … Weiterlesen

Buchbesprechung von Franziska Bierler, Georgenberg

Jasmine Warga, Mein Herz und andere schwarze Löcher


Ein weiteres Buch, dass mir zur Verfügung gestellt wurde war „Mein Herz und andere schwarze Löcher“ von der Autorin Jasmine Warga. Der Titel alleine hat meine Neugier schon sehr geweckt. Auch der kurze Text, auf der Rückseite des Buches, … Weiterlesen

Buchbesprechung von Susanne Bayer, Altenstadt

Anna McPartin, Die letzten Tage der Rabbit Hayes


Stell dir vor, du hast nur noch neun Tage.
Neun Tage, um über die Flüche deiner Mutter zu lachen.
Um die Hand deines Vaters zu halten (wenn er dich lässt).
Und um deiner Schwester durch ihr Familienchaos zu helfen.
Weiterlesen

Buchbesprechung von Gerlinde Klar, Weiden

Frauke Scheuermann, Ziemlich unverbesserlich


Leicht und locker geschrieben. Schön und unterhaltsam zu lesen.
Richtige Lektüre zum Entspannen und Schmunzeln. Für Frauen ab 35 bestens geeignet – so manche Frau wird sich selbst darin wiedererkennen.
Alle in allem ein schönes Buch ! Nicht sehr … Weiterlesen

Buchbesprechung von Nadine Gleißner, Mitterteich

A. J. Betts, Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe


Das Buch handelt von zwei an Krebs erkrankten Jugendlichen, die sich im Krankenhaus kennen lernen. Zac, der nach einer Knochenmarktransplantation isoliert in seinem Zimmer ist, lernt das Mädchen Mia kennen. Sie hat einen Tumor im Fuß. Der Umgang der … Weiterlesen

Buchbesprechung von Hedwig Seiberl, Weiden

Christina Baker Kline, Zug der Waisen


Ermutigend und ergreifend, wie die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit die Gegenwart positiv verändert. Zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein können – 91-jährige Witwe und junge Punklady- verbindet ein berührendes Schicksal. Kein Generationenkonflikt bahnt sich an, sondern eine wunderbare Freundschaft, … Weiterlesen

Buchbesprechung von Eve Witte, Weiden

Stephanie Kremser, Der Tag, an dem ich fliegen lernte

 
Ein sehr unterhaltsames Buch, das spannend ist und das man nur ungern aus der Hand legt. Eine Geschichte, die weder Roman noch Phantasie noch reine Familiengeschichte ist, sie ist eben nicht leicht einzuordnen, hat aber von jedem etwas. … Weiterlesen

Buchbesprechung von Carola Wittek, Oberviechtach

Anne Hertz, Die Sache mit meiner Schwester


Von wegen ein Herz und eine Seele
Ein Frauenroman, den nicht nur Schwestern lesen sollten. In dem Buch wird herzerfrischend beschrieben, wie das Leben so spielt. Mit allen Höhen und Tiefen! Ich habe mir so einige Szenen bildlich vorgestellt: … Weiterlesen

Buchbesprechung von Helga Schönmann, Schwarzenbach

Riley, Lucinda, Die Mitternachtsrose

  Schoenmann-opti
Der Roman ist von der ersten Seite an sehr unterhaltsam und kurzweilig.Von Beginn an fühlt man sich in den Bann gezogen.
Die spannende Erzählung der dramatischen Schicksale von Ananita lassen einem das Buch nicht mehr aus der Hand … Weiterlesen

Buchbesprechung von Olessia Seminina, Weiden

Roth, Charlotte, Als wir Unsterblich waren


Das Buch handelt von den schwierigen Jahre 1913-1989 in Deutschland. Mutig schreibt Frau Roth über den ersten Weltkrieg, Weimarer Republik, Nationalsozialismus und Antisemitismus.
Zwei Frauen, jeweils ihrer Zeit, gehen ihren Weg, bewältigen Herausforderungen und lieben. {lang: ‚de‘}

Buchbesprechung von Ilona Hunsperger, Weiden

Rosemary McLoughlin, Die Frauen von Tyringham Park

Muscat7-5
Das Buch beginnt mit einer unerklärlichen Familientragödie, die das weitere Leben aller mehr oder minder Beteiligten beeinflusst. Stolz und Eifersucht sind die vorherrschenden Gefühle der Geschichte und erklären die Entwicklungen, die sich aus Erinnerungen und dem fortlaufenden Geschehen … Weiterlesen

Buchbesprechung von Kerstin Paulus, Luhe

Lori Nelson Spielman, Morgen kommt ein neuer Himmel


Eines der besten Bücher, das ich bisher gelesen habe! Es ist so unwahrscheinlich gefühlvoll geschrieben, aber kein bisschen schnulzig, sondern genau so, dass es ans Herz geht. Unzählige Male war ich den Tränen nahe und habe dieses Buch regelrecht … Weiterlesen

Buchbesprechung von Steffi Eisenhut-Böhm, Parkstein

Paula Daly, Die Schuld einer Mutter

P1020292_opti
Ein tolles Buch, das ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann. Ein bisschen ein Familienroman aus dem täglichen Leben und ganz viel Krimi. Ich lese viele Krimis und meistens weiß ich ziemlich schnell, wer der Mörder ist. Aber hier … Weiterlesen

Buchbesprechung von Marianne Paulus, Luhe

Lori Nelson Spielman, Morgen kommt ein neuer Himmel

 
Ein wunderschönes modernes Märchen!
Herrlich gefühlvoll geschrieben, aber nicht kitschig, manchmal dramatisch, mit unerwarteten Wendungen, fesselnd, ein Buch, das man am liebsten in einem Zug lesen möchte! {lang: ‚de‘}

Buchbesprechung von Alexandra Stangl, Weiden

Ildiko von Kürthy, Sternschanze


„Wenn du nichts mehr zu verlieren hast, kannst du nur gewinnen!“
Der neue, göttliche Roman von Ildiko von Kürthy ist wieder ein Sternstunde.
Ich liebe ihre Art, Frauenprobleme in extremer, humorvoller Weise
zu betrachten.
Manchmal musste ich einfach … Weiterlesen